Mieterforum Pankow

Eigentümer gesucht.

Folgen der Finanzialisierung des Wohnungsmarktes Viele Mieter stellen irgendwann mal fest, dass Sie eigentlich nicht wissen, wer der Eigentümer ihres Mietshauses ist. Der Anlass, sich darüber Gedanken zu machen, ist meist ein unerfreulicher oder beunruhigender. Entweder gibt es Mängel im Haus, um deren Beseitigung sich die Hausverwaltung nicht kümmert oder es wird eine Sanierung angekündigt,…

Vorkaufsrecht beim Share Deal !

Bemerkenswerter Beschluss des VG Berlin Eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Berlin vom 13.12.2019 über ein Rechtsschutzbegehren eines Eigentümer, der Immobilien in einem Milieuschutzgebiet auf dem Wege eines Share Deals (Kauf von Gesellschaftsanteilen zu 89,9 %) gekauft hat, gegen eine Anordnung des Bezirksamts Neukölln auf Herausgabe der Kaufvertragsunterlagen sorgte für Aufmerksamkeit. Die Anordnung zur Vorlage der notariellen…

Umwandlungsbericht 2018 – kein Grund zur Freude

Am 19. Dezember 2019 wurde „Monitoring zur Anwendung der Umwandlungsverordnung Jahresbericht 2018“ auf der Webseite der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen veröffentlicht. Laut diesem Bericht ist das Umwandlungsvolumen in Berlin gegenüber dem Vorjahr zurückgegangen, ob aber die Umwandlungsverordnung allein den maßgeblichen Einfluss auf das Umwandlungsgeschehen hat, lässt sich zweifeln. Die Anzahl der umgewandelten Wohnungen verringerte…

Energetische Sanierung – Irrtümer und Irrwege

Im Dämmwahn in die Sackgasse „Energiewende – Irrtümer aufbrechen, Wege aufzeigen“ unter diesem Titel steht eine Studie, die die eZeit Ingenieure GmbH 2018 im Auftrag des BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e. V. erstellte. Diese Studie war am 27.11.2019 Gegenstand einer Anhörung im Ausschuss für Stadtentwicklung und Wohnen des Abgeordnetenhauses. Ganz offensichtlich bricht sich langsam auch…

Mehr Grün für alle! Berliner Initiativen gegen Nachverdichtung protestieren beim Grünen – Parteitag.

Auf dem Parteitag der Grünen am 7. Dezember 2019 waren auch die Initiativen, die gegen die Zerstörung ihrer grünen Innenhöfe durch massive Nachverdichtung kämpfen, anwesend. Sie hatten dabei ein Geschenk, welches die „Betonstadt von Morgen“ symbolisch darstellen sollte: ein toter Baum und ein totes Eichhörnchen. Im Gegensatz zu dem Landesparteitag der Berliner Linken konnten die…

HUSE 12 – Verdängung droht

Umwandlung in Eigentumswohnungen Im Juni 2019 wurde das Haus von der Bahe GbR ersteigert. Am 2.11. hat der Bezirk dem Antrag der neuen Besitzer auf Umwandlung in Wohnungseigentum stattgegeben. Die Bewohner fürchten nun die Verdrängung. Denn die Bahes sind leider keine Unbekannten: https://www.bizim-kiez.de/entmietung-bow-alw-immobilien. Mieterhöhung um 143% oder Kündigung Die über den Kiez hinaus beliebte Begegnungsstätte…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.