Mieterforum Pankow

Schlagwort: Energetische Sanierung

Energetische Sanierung – Irrtümer und Irrwege

Im Dämmwahn in die Sackgasse „Energiewende – Irrtümer aufbrechen, Wege aufzeigen“ unter diesem Titel steht eine Studie, die die eZeit Ingenieure GmbH 2018 im Auftrag des BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e. V. erstellte. Diese Studie war am 27.11.2019 Gegenstand einer Anhörung im Ausschuss für Stadtentwicklung und Wohnen des Abgeordnetenhauses. Ganz offensichtlich bricht sich langsam auch…

Kopenhagener Straße 46: Kämpfen lohnt sich!

Ein Kampf gegen Entmieter lohnt sich. Dies beweist eindrucksvoll Mieter Sven F. aus der Kopenhagener Straße 46. Am 13. September, in zwei direkt aufeinanderfolgenden Verhandlungen ging es um die Mietminderung für eine demolierte und erst nach vielen Gerichtsverhandlungen wieder bewohnbar gemachte Wohnung sowie um die Mietverdreifachung, die mit der energetischen Modernisierung der Wohnung zusammenhing. Die zuständige…

Dämmplatten – giftig und teuer

Die Dämmplatten sind brandgefährlich, giftig und kommen den Mietern teuer zu stehen. Die Mieter zahlen nicht nur bei der energetischen Sanierung drauf, denn die Heizkosteneinsparungen stehen in keinem Verhältnis zu den Mietsteigerungen nach der Dämmung der Wohngebäude. Für die Mieter armotisiert sich die Dämmung nicht in 100 Jahren. Aber die Fassadendämmung hält durchschnittlich nur Bitte…

Mieter zahlen die Zeche

ARD-Magazin PlusMinus vom 01. Februar 2017 – In Deutschland gibt es einen Sanierungsboom, der für viele Mieter immense Mieterhöhungen bedeutet. – Bei den Mietervereinen gehen Tausende Beschwerden ein: Trotz energetischer Sanierung sparen die Mieter kaum bei den Energiekosten. – Die Energiesparverordnung der Bundesregierung ermöglicht das Umlegen von hohen Kosten auf den Mieter. Im Beitrag kommen…